Kreativ, Stoff
Schreibe einen Kommentar

DIY Schrägband / Bias Tape

Vor ein paar Tagen kam in einer Nähgruppe auf Facebook mal wieder die Frage, wozu man denn so einen Schrägbandformer eigentlich braucht, man könne Schrägband ja auch einfach so machen, nur mit dem Bügeleisen. Das mag ja auch sein, allerdings ist das meiner Meinung nach eine ziemliche Fummelei und Zeitverschwendung, wenn es auch viel einfacher geht. Daher habe ich beschlossen euch mal eben zu zeigen, wie ich 10m Schrägband innerhalb von 15 Minuten gemacht habe. :)

Beginnen wir mal mit den eigentlichen Schrägbandformern. Ich habe momentan zwei verschiedene Breiten. Einen 25mm von Prym und einen 1/2“ von Clover. Das Maß bezieht sich hierbei auf das 1x gefaltete Schrägband. Da ich für mein aktuelles Projekt die 25mm benötige, zeige ich euch den Ablauf damit.

DSC01835

Als Bias oder Schrägschnitt bezeichnet man bei gewebten Stoffen den 45° Winkel zwischen Kett- und Schussfäden. Stoffe die im Bias zugeschnitten wurden, sind leicht elastisch und trennen sich nicht auf.

Mein Stoff ist ein halber Meter Patchworkstoff. Achtet darauf, dass die Schnittkanten gerade sind. Nun legen wir die rechte Webkante nach unten zur Schnittkante.

DSC01837 DSC01838

Ich stecke den Stoff nun gerne mit ein paar Stecknadeln fest, damit er mir beim Schneiden nicht verrutscht.

Nun zu der Breite, die wir schneiden müssen: Da ich den 25mm Former benutze und dieses Maß sich auf das bereits 1x gefaltete Schrägband bezieht, müssen wir die 25mm*2 nehmen. D.h. wir schneiden nun Streifen in einer Breite von 5cm. Hierzu benutze ich mein Lineal und den Rollschneider.

DSC01839 DSC01840

Wenn alle Streifen geschnitten sind, werden sie im 90° Winkel  zueinander rechts auf rechts wie in der Markierung angedeutet zusammennähen. 

DSC01841 DSC01845

Die überstehenden Spitzen abschneiden. Nun zum Bügelbrett wechseln und die Nahtzugaben auseinanderbügeln. Dann den Stoff in den Schnittbandformer einfädeln und ein Stück durchziehen. Jetzt mit viel Dampf und Hitze das geformte Band glattbügeln. 

DSC01847 DSC01848

 

Aufgewickelt auf ein Stück Karton  – Fertig!

DSC01849

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.