Alle Artikel mit dem Schlagwort: Schokolade

Es ist Schokolade! Ich schwöre!

Aber ich hätte mich daran erinnern sollen, dass Würstchen aus braunem „Etwas“ immer irgendwie wie Poo aussehen.. Sei’s drum! ;) Letzten Freitag war mal wieder Stampin‘ Up Kartenworkshop bei der lieben Kerstin in Würzburg. Zum Zweck habe ich eine kleine Box gebastelt (bald auf meinem anderen Blog zu sehen) und mit selbst gemachten Kakaotrüffeln gefüllt. […]

Saturday Sweets: Schwarzwälder Kirschtörtchen

Wie vor zwei Jahren fand auch dieses Jahr wieder ein Genussbloggertreffen in Würzburg statt. @Nullmedium und @Dillspitzen nahmen teil.. Und ich brachte wieder ein Dessert mit. Jeder liebt Schwarzwälder Kirsch! (Also zumindest so ziemlich jeder. Und die anderen.. What is wrong with you?!) .. Das Rezept ist mehr oder weniger improvisiert, da ich das Rezept […]

Saturday Sweets: Meine Lieblingsbrownies

Eigentlich wollte ich mit großem Trommelwirbel meine Lieblingsbrownies vorstellen. Daraus wurde aufgrund meiner eigenen Ungeduld aber eher ein #fail. Normalerweise lasse ich die Brownies 15 Minuten in der Form auskühlen und stürze sie dann vorsichtig aus der Form, entferne das Backpapier und lasse sie komplett auskühlen. Diesmal war ich, wie gesagt, zu ungeduldig (Oma hatte […]

Weihnachten 2011: Schwarz-Weiß-Gebäck

Weihnachtsbäckerei, Teil 4 von 7… Mein erster Versuch in Sachen monochromem Gebäck ist nicht so gut verlaufen, wie ich gehofft hatte.  Eigentlich wollte ich eine Spirale formen, da dies aber nicht sehr gut funktioniert hat (der Teig hätte wohl fast steifgefroren sein müssen), wurde es eine Art V-Form. Ich muss noch üben – aber die […]

Red Velvet Cupcakes (Geburtstagskuchen Teil 3)

Nachdem der Versuch an Red Velvet Cupcakes zum 23. Geburtstag kläglich misslang (Cupcakes waren definitiv nicht rot, Cream Cheese Frosting war in keiner Konsistenz um gespritzt zu werden, da es sofort weglief..Vor Angst. Haha.), versuchte ich es dieses Jahr auf ein neues. Nach stundenlangem Wälzen von Rezepten fand ich nun eines bei basilkitchen.com, das erfolgversprechend […]

Mokka-Kahlua Cake (Geburtstagskuchen Teil 1)

Letztes Wochenende habe ich meinen 24. Geburtstag gefeiert. Es gab einen Kuchen und zwei verschiedene Sorten Cupcakes, die ich in nachfolgenden Posts noch vorstellen möchte. Das Kuchenrezept ist wie auch schon der Earl Grey Tea Cake aus dem Buch „The Greyston Bakery Cookbook“ entnommen. Nachdem ich las, dass Foodfreak diesen Kuchen bereits gebacken hatte, musste […]

Die besten Schokokekse!

Auf das Rezept bin ich gestoßen, als ich die Unterschiede zwischen einem amerikanischen Icebox Cake und einem deutschen Kellerkuchen/Kalter Hund recherchierte. Gemein haben beide, dass sie von den jeweiligen Keksherstellern erfunden wurden. In Deutschland war das Bahlsen, in den Staaten Nabisco (Ja, das sind die Oreo-Leute). Hier enden allerdings die Gemeinsamkeiten. In Deutschland wird schnöder […]

Schokoladenkuchen – Tierfrei.

Gelegentlich keimt in mir das Interesse an veganen Rezepten hoch, hauptsächlich weil ich der Meinung bin, dass man auch ohne tierische Produkte leckeres Essen kochen kann. Vollzeitvegetarier oder -veganer zu werden liegt mir jedoch fern – dazu mag ich tierische Produkte dann doch zu gerne. Heute gibt es einen saftigen Schokoladenkuchen, in einer runden Form […]

Erdnüsse…und Schokolade

sind eine sehr gute Kombination, das weiß jeder der schon mal Reeses Peanutbutter Cups gegessen hat. Hier jetzt ein Rezept für Schoko-Erdnussbutter-Kekse, mit Vollkornmehl und ohne tierische Produkte. Eigentlich sollten sich zu den Schokotropfen auch salzige, geröstete Erdnüsse gesellen – ich hatte aber keine da. Am besten zu einem Glas kalter Milch! Vegan Chunky Chocolate […]