Monat: März 2012

Veggieburger..

Ich habe zur Zeit eine Phase, in der ich Fleischiges nicht unbedingt sehen kann, daher ernähre ich mich zumindest bis Ostern vegetarisch. Heute hatte ich Lust auf Burger und da ich noch ein wenig vorgewürzten Grünkern-Dinkelschrot aus dem Bioladen auf Lager hatte, gab es Burger mit Grünkernbratling. Da mir Grünkern pur zu langweilig ist, gebe ich meist noch eine Handvoll geriebene Karotte und ein paar Gewürze dazu und übergieße die Mischung zum Quellen einfach mit weniger Wasser. (Da die Karotte ja feucht ist). (Ich habe das Weitwinkelobjektiv entdeckt und werde gerade fürchterlich kreativ beim Kamera halten.. ;) ) Dazu gibt’s […]

Meine Küche öffnet sich dem virtuellen Rundgang

Am 22. Februar hat Steph zum Tag der offenen Küche eingeladen, was mir als neugierigem Mädel ja sehr gelegen kommt. Weil man dann aber auch seine eigene Küche präsentieren sollte, tue ich das hiermit. Meine Küche ist noch relativ neu, wurde erst im Juni 2010 eingebaut.. und weil ich sie vor einigen Wochen abbezahlt habe, ist sie jetzt endlich wirklich „mein“. Früher habe ich in der Küche geschlafen.. Da stand vor den Anschlüssen für Starkstrom und Abfluss mein Kleiderschrank. Sie hat ein schönes Ostseitenfenster, d.h. ich habe nur am Morgen einigermaßen natürliches Licht in der Küche, danach wird es schon […]