Produkttest

Eier kochen für Anfänger!

Die Firma Brainstream hat mir nach einer netten Email von Frau Posch ein PiepEi kostenlos zum Testen überlassen. Vielen Dank für das Gadget! :) Ich habe sehr selten Eier im Kühlschrank liegen. Ich kaufe sie meist nur, wenn ich spezifisch etwas damit anstellen möchte. Kuchen backen oder so. Sonst esse ich sehr wenig Ei. Glibberiges Eigelb finde ich eher gruselig als ansprechend. Mein Mitesser freut sich allerdings über Frühstückseier – und da er mich mal wieder an einem Wochenende besucht hat, war das ein guter Zeitpunkt um mein PiepEi zu testen! Der ein oder andere wird die PiepEier vermutlich noch […]

Video: Kaffee mit der Aeropress

Sonntag Nachmitag ist Kaffeezeit. Nachdem ich am Nachmittag Seife machen wollte, aber noch auf das Abkühlen meiner Öle warten musste, hatte ich Zeit für Kaffee und Kuchen. Also in den Keller getappst und mir vom Wochenendkuchen (meine Mum backt ja jedes Wochenende mindestens einen) ein Stück abgeschnitten. Was fehlt? Natürlich eine schöne Tasse Kaffee.  Zu Weihnachten habe ich von @nullmedium eine Aeropress geschenkt bekommen. Da diese sich zu meiner Lieblingsmethode der Kaffeezubereitung entwickelt hat, präsentiere ich euch hier ein kleines Video. Darin seht ihr, wie ich mir meinen Kaffee zubereite. Warnung: Ich bin Informatiker und trinke meinen Kaffee grundsätzlich schwarz […]

Fischstäbchen – ein Vergleich

Ich bin jemand der relativ selten Fisch isst. Ganz einfach deswegen, weil ich es nicht einsehe, dass man Seefisch über 600km zu uns karrt, damit wir armen Landbewohner „gesunden“ Seefisch essen können. Die Lust auf Süßwasserfisch vergeht mir immer wieder ganz schnell, wenn sich mein Mund mit Gräten füllt. Daher verzichte ich meist auf Fisch. Einmal im Jahr muss allerdings der Klassiker aus Kindertagen auf dem Tisch: Fischstäbchen! Über selbige bin ich im Lidl gestolpert, als ich mein Whiteboard kaufte. Da hatte Lidl ihre Fischstäbchen in Eigenmarke im gleichen Tiefkühler wie die bekannten Iglo Fischstäbchen. Diese kosten hier normalerweise von […]

Backpinsel

Backpinsel gehören für Hobbybäcker zum Standardhandwerkszeug. Mein Verschleiß ist relativ hoch, irgendwie wollen die üblichen Holzpinsel mit Naturborsten bei mir nicht. Ständig verlieren sie Borsten, lassen sich nicht richtig reinigen und die Borsten sind eben eher wenig biegsam. Jetzt habe ich mir einen neuen Pinsel gekauft. Hersteller ist Fackelmann/Zenker. Die Borsten sind Teflon-imprägniert, verschwinden angeblich nicht einfach so in der Couverture.. Und der gesamte Pinsel ist spülmaschinentauglich! Mit 7€ nicht ganz so günstig.. Aber mal abwarten wie lange er hält. :)

Hello, Mate! :)

Ich bin KEIN Frühaufsteher. Jeder der mich morgens schon ertragen musste wird das gerne bestätigen. Da bin ich zerknautscht, müde, brummelig und überhaupt nicht kommunikativ. Seit ich in Erlangen arbeite, muss ich allerdings aufgrund der prekären Parkplatzsituation früh aufstehen, sonst würde ich schon gestresst ins Büro kommen. Also benötige ich etwas, dass mich aufweckt. Und Kaffee bringt da leider nichts mehr. In meinem Erlanger Edeka (praktisch: Er ist schräg gegenüber meiner Unterbringung) habe ich zwei verschiedene Mate-Drinks entdeckt. Normale „Top Mate“ und „Top Mate Ice Tea“. Beide ausprobiert und begeistert. Sie schmecken mir sehr gut (auf Anhieb) und der Zuckergehalt […]

Videotutorial: Wie man die Mühle säubert..

Ich habe ja seit geraumer Zeit die Graef CM80 als Kaffeemühle. Da mir der im Manual beschriebene Reinigungsweg nicht genügt, zeige ich euch heute in einem Video, wie ich sie immer sauber mache. Ich habe mir sogar besonders Mühe gegeben und englische Untertitel mit eingebaut! Viel Spaß! :)

Gestatten, Woody – Mein Holzhacker.

Darf ich euch meinen Neuzugang im Gerätefuhrpark vorstellen? Sein Name ist Woody, er ist eine Kenwood Multipro Excel FP 973 und im Haushalt für die Männerarbeiten zuständig: Gegenstände pulverisieren! Nachdem ich letztes Wochenende relativ eindrucksvoll (und mit hohem Putzaufwand verbunden) meinen Krups Blender ins Nirvana geschickt habe, benötigte ich Ersatz. Die 500W des Krups haben mir für meine Zwecke eh nie wirklich ausgereicht und die wirklich guten Blender gibt es auch erst für 300€ aufwärts. Da ich sowieso noch einen Food Processor anschaffen wollte  (zum hacken, raspeln, zerstückeln), habe ich diese beiden Dinge miteinander verbunden und mir ein ähnliches Modell […]

Weihnachten 2011: Geschenke für die Küche

Nachdem endlich das Weihnachtsgeschenk meines Vaters geliefert wurde, kann ich euch zeigen, was ich zu Weihnachten für die Küche bekommen habe. Ich hatte bisher sehr einfache Rührschüsseln aus Plastik, die im 3er-Pack maximal 15 Euro gekostet hatten. Durch häufige Benutzung *hüstel* hatten die beiden größeren Rührschüsseln damit begonnen, sich am Boden abzulösen. Da ich keine Plastikbröckelchen in meinen Backwaren wollte, mussten neue Schüsseln her. Nach längerem Überlegen welches Material ich gerne hätte (Glas, Keramik, Melamin), habe ich mich für Melamin entschieden. Mama hat mir diese schönen bunten Schüsseln von Rosti Mepal zu Weihnachten geschenkt. Die violette Schüssel hat ein Fassungsvermögen […]

Endlich Eis!

Ich habe mich schon seit längerem mit der Auswahl an div. Kompressor-Eismaschinen auf dem Markt beschäftigt. Meine ursprüngliche Preisobergrenze hatte ich bei 350€ angesetzt, habe dann aber schnell herausgefunden, dass in dieser Preisklasse die beste Maschine deutlich weniger kostet.  Die eigentlich von mir favorisierte Gaggia-Maschine fiel nach dem studieren der schlechten Bewertungen heraus, da die Maschine zwar tolles Eis macht, es wohl allerdings eher ein Glücksfall ist, eine funktionierende Maschine zu erhalten. Und ich möchte ja doch etwas zuverlässiges für mein Geld. Meine Wahl fiel schlussendlich auf die Cortina von Unold, die mit Geburtstagsgeld und Gutschein finanziert wurde. Also quasi […]

Kochen ohne Tüte: Pilzragout

Wie oft in Küchenlateins Blog praktiziert, allerdings: streiche Tüte, ersetze mit „Flasche“.  Beim Einkaufen heute schlenderte ich gemächlich die Kühlschränke mit den Milchprodukten ab, als mir ein Fläschlein kochbare Chemiesahne mit Pilz-Balsamico-Geschmack vom Margarinehersteller auffiel. 250ml für 1,49€. Mein Interesse war geweckt (wollte wissen, wie es aussieht und schmeckt), daher habe ich es mal gekauft. In den Einkaufwagen wanderten kurz danach braune und weiße Champignons. Laut meines Allergologen reagiere ich auf Pilze allergisch. Mehrere Jahre merkte ich davon allerdings eigentlich nichts. Erst in letzter Zeit aß ich 2x Pilze (eher unbewusst, da roh und im Salat) – da ich aber […]