Monat: Dezember 2011

Weihnachten 2011: Menü an Heiligabend

Diese Ereignisse trugen sich am 24.12.2011 zwischen 18 und 22 Uhr CET zu. Hier ein Abbild unseres wunderschönen Christbaums, geschmückt mit ungefähr 80 Christbaumkugeln und einer Lichterkette mit 200 LEDs. Bis Weihnachten 2009 versammelte sich jedes Jahr die Familie bei meiner Oma, erst seit letztem Jahr kommen meine Großeltern an Heiligabend zum Essen zu uns. Das ist ein Ereignis, das meist mit einem 3-Gang-Menü zelebriert wird. Vorspeise und Hauptspeise wurden von meiner Mama zubereitet, die Nachspeise von mir. Wirkliche Rezepte für die gezeigten Speisen existieren nicht, in Sachen Kochen sind meine Mutter und ich beide eher „Freestyle“ unterwegs. :) Die […]

zwölf2011: Dezember

Herrje ging das Jahr jetzt schnell zu Ende. Das Bild für November habe ich im vorweihnachtlichen Stress völlig vergessen. Und für das Dezember-Bild wollte ich eigentlich einen Schneebedeckten Garten vorzeigen. Daraus wird in diesem Jahr wohl leider nichts mehr. Daher hier mein letztes Bild für die Serie zwölf2011 – in drögem Wintergrau.

Saturday Sweets: Éclairs mit Kaffeemousse

Nein, eine Entschuldigung für meine Abwesenheit habe ich nicht vorzuweisen. Oder vielleicht doch? Es ist ja nicht so, dass ich meiner Küche den Rücken gekehrt habe – stand ich doch den Großteil des letzten Wochenendes in der Küche und habe Plätzchen gebacken. Die verblogge ich allerdings erst um Weihnachten herum, man muss ja sicher gehen, dass die Rezepte auch zum längeren Aufheben in Metalldosen taugen. Soviel mal dazu. Was ist heute dran? Brandteig! Ich weiß ja nicht ob ihr die Sendung kennt, aber an Samstagen kommt auf SWR/BW immer die Sendung „Lust auf Backen„. Jede Woche wird ein anderes Thema […]