Schlagwort: Erdbeere

Erdbeermarmelade

.. Ist Lebensmittelrechtlich wohl falsch, da es sich um Konfitüre handelt. Mir egal, wir sind hier in Deutschland, und da ist das Marmelade. Wenn das English-Natives verwirrt, haben sie Pech gehabt. ;) Gerade ist Erdbeerzeit und ich habe noch nie von frischen Erdbeeren Marmelade gekocht. 500g Erdbeeren reichen für 2 Gläser fürs Frühstücksbrot, der Rest ist als Füllung für ein Eis gedacht. Dessen Rezept kommt morgen. Die Erdbeermarmelade ist nicht zu süß und daher perfekt für mich. Erdbeermarmelade Zutaten: 500g Erdbeeren, klein geschnitten 250g Gelierzucker 2:1 1 Pkt Bourbon-Vanillezucker (oder Mark einer halben Vanilleschote) Saft 1/2 Zitrone (meine Zitrone war […]

Weißrote Harmonie – ein regionales Dessert.

Die unterfränkische Küche hat es nicht so sehr mit Desserts, glaube ich manchmal. Mir fallen auf Anhieb nur Rotweincreme und Weißweincreme ab. Beide wahlweise mit „Obstsalat“.  Passt gut in die Abfolge des fränkischen Hochzeitessens, ist aber meiner Meinung nach wenig frühlingshaft. Denn jetzt ist in Deutschland Erdbeerzeit und der Supermarkt bietet regionale Erdbeeren an. „Einmal über den Main nach Karlburg zum Erdbeerbauern“-regional.  Dazu noch richtiger Quark und Milch vom Demeterhof Hohenroth, guten Appetit! Quarkspeise mit Erdbeerkompott Zutaten: 500g Quark 120ml (etwa einen halben Becher) Sahne Milch nach Bedarf (kommt auf die Konsistenz des Quarks an) 4 EL selbstgemachter Vanillezucker Schalenabrieb […]

Fix aus dem Mixer: Erdbeer-Holunder-Eis

Kaum erreicht das Quecksilber die 20°C-Marke, erwacht in mir die Lust auf Eis. Okay, die Lust auf Eis besteht ganzjährig – im Winter mag ich aber eher schokoladig-cremige Sorten, im beginnenden Frühjahr bekomme ich Lust auf Fruchtiges. Im Gefrierschrank befand sich noch ein 1000g-Beutel TK-Erdbeeren Sorte „Senga-Sengana“. Perfekt! Das Rezept habe ich in mehreren Varianten getestet: Erdbeeren+Milch+Pfeffer, Erdbeeren+Orangensaft+Milch und jetzt mein Favorit Erdbeeren mit Holundersaft und Milch. In meinem Fall diesmal Sojamilch, da ich keine Frischmilch mehr hatte. Die Aromen der Erdbeere verbunden mit Holunder bilden gemeinsam etwas, das fast in Richtung schwarze Johannisbeere geht, hallo Frühling! Zudem lässt es […]