Schlagwort: Spicy

Wasserspinat aus der Pfanne

..Einen Wok habe ich nämlich nicht. In Stephs Kochforum erwähnte Foodina ein Gericht mit Wasserspinat. Diese Pflanze (Ipomoea aquatica) kannte ich zuvor gar nicht. In Kleinstadtgemüseläden findet man so etwas natürlich nicht – ich bin schon sehr dankbar, dass der lokale Supermarkt das Regal mit Asiaprodukten behält – die arabischen und russischen Produkte mussten leider Tütensuppen weichen. Am Freitag war ich in Würzburg und entdeckte in Grombühl einen Asialaden. Nach kurzer Recherche wohl Würzburgs bester. Dort habe ich mich mit einigen Gewürzen, Würzpasten und Nudeln eingedeckt. Da dort auch Kühlschränke mit „Grünzeug“ herumstehen, fragte ich einfach mal, ob sie auch […]

BBQ Chili Sauce

Ich mag BBQ-Saucen. Nicht nur zum grillen – meine Eltern grillen fast nie. Und wenn, dann ist das nie eine spontane, lockere Angelegenheit sondern erfordert Planung. Wenn wir dann mal grillen, sind selbst gemachte Saucen immer besser als die gekauften auf der Flasche. Zumal bei letzteren mit E-Nummern nicht gespart wird. Aber ich esse BBQ-Saucen nicht nur zum Grillen sondern auch zu Ofenkartoffeln. Oder  ich verwende sie als Zutat zu anderen Saucen.  Dieses Rezept ist abgewandelt (fehlende Zutaten und persönlicher Geschmack) von Nickys Buch „Geschenkideen aus der Küche“. BBQ Chili Sauce Zutaten: 1 große Gemüsezwiebel 2 Schalotten 3 Knoblauchzehen 1 […]

Mischgemüse, zitronig.

Vor einigen Jahren bin ich in den Unweiten des Internets mal auf ein Rezept für ein Zitronen-Chili-Hähnchen gestoßen. Da wird ein Hühnchen in Marinade eingelegt, dann auf ein Gemüsebett (Hauptsächlich Fenchel, Kartoffeln, Paprika) gebettet, mit der Marinade übergossen und im Backofen gegart. Da es aber nicht immer leicht ist, gute Hähnchen in Bioqualität zu einem erschwinglichen Preis zu ergattern, habe ich das Rezept „für unter der Woche“ aufs Gemüse reduziert. Schmeckt auch lecker, ist vegetarisch und gesund. :) Zitronengemüse aus dem Backofen Zutaten: 2 mittelgroße Zucchini (etwa 20cm lang) 4 rote Spitzpaprika 2 große Fenchelknollen 1 große Schalotte Knoblauchzehen nach […]

Rotscharfes Beetehühnchen

Ein Rezept für ’spicy beetroot chicken‘ hatte ich vor einer Weile mal auf expatrecipe entdeckt und auch in meiner ToDo-Liste veröffentlicht. Gescheitert ist es bisher an der Tatsache, dass es hier im Ort keine frische Rote Beete gab. Nur dieses vorgekochten, geschält und abgepackten Knollen. Taugen für Salate, jedoch nicht zum Kochen. Das Rezept von expatrecipe ist etwas dürftig, daher hier mein eigenes. Das Hühnchen und die Rote Beete kann man gut einen Tag vorher vorbereiten, da dies etwas zeitaufwändig ist. ‚Spicy Beetroot Chicken‘ Rote Beete: 1 mittelgroße Knolle Rote Beete – in ungesalzenem Wasser bedeckt kochen, bis sie weich […]